Zeit der trunkenen Pferde – Freitag, 17.11.2017, 19 Uhr – Filmvorführung im Rahmen des Interkulturellen Herbst

Zeit der trunkenen Pferde

Nach dem Tod seines Vaters wird der zwölfjährige Ayoub Oberhaupt seiner aus mehreren Schwestern und dem behinderten Madi bestehenden Familie. Er muss den Lebensunterhalt der Familie, inklusive Geld für die Operation Madis, verdienen. Nachdem Ayoub, trotz der Übernahme kräftezehrender und gefährlicher Arbeit, wie dem Reifenschmuggel entlang der irakisch – iranischen Grenze, nicht in der Lage ist die benötigte Summe aufzubringen, arrangiert sein Onkel eine Verheiratung einer der Schwestern, um mit der hiermit eingeworbenen Mitgift die Operation Madis zu finanzieren.

Sprache kurdisch; Untertitel deutsch

Bildergebnis für zeit der trunkenen Pferde

Kategorien: Veranstaltungen Schlagworte: , . Lesezeichen: Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.